Selbstverteidigung für Frauen | Crash-Kurs

Körpersprache, Selbstbewusst auftreten, Grenzen setzen, körperlich Widerstand leisten

Jede Frau kennt alltägliche Situationen, in denen sie sich unbehaglich oder sogar bedroht fühlt. Situationen, in denen es schwer ist, die Grenze für sich zu definieren und zu setzen. Dies betrifft besonders eskalierenden Zwischenfälle im Privaten und auch im beruflichen Umfeld.

Wir zeigen einfache Strategien im Umgang mit Aggressionen und direkter Konfrontation mit einem provozierenden Gegner durch punktgenaues Reaktionstraining. Sollte es nötig sein, sich selbst körperlich zu verteidigen, setzen wir auf einfache Werkzeuge, die situationsbedingt eingesetzt werden können.

Kursbeschreibung

Selbstverteidigung für Frauen
3-Std.-Crash-Kurs am Wochenende

  • Grenzüberschreitungen erkennen, Grenzen setzen
  • Frühwarnsystem für heikle Situation entwickeln (Bauchgefühl)
  • Veränderung des Selbstbildes von schwach zu stark
  • Lösen von Denkblockaden
  • Demonstration der eigenen physischen Stärke
  • Abbau von Schlaghemmung – Einsatz von Ganzkörper-Dummys
  • Wirkungsvolle Selbstverteidigung, die auch unter Stress funktioniert
ONLINE BUCHEN

Zivile Sicherheit - Crash-Kurs für Frauen | Kurse in München

Auch als Event für Firmen, Abteilungen und Gesundheitstage

Die Essenz der Selbstverteidigung

Die Kursinhalte bestehen aus 3 Themenbereiche:

• Theorie: Täter testen, Umgang mit Angst und Adrenalin
• Übungen zur Körpersprache, Selbstbewusst auftreten, Grenzen setzen
• körperlich Widerstand leisten (Schlag- und Trittübungen werden mit einem persönlich zugeordneten Dummy durchgeführt)

Preis und Anmeldung

69,- €  pro Person (3 Std. Crash-Kurs an der Akademie)

Bekleidung: Saubere Turnschuhe und einfache Sportkleidung
Körperliche Voraussetzungen:  KEINE | Mindestalter 16 Jahre
Trainer: Andreas Ertl – Leiter der Akademie
Ort: EWTO-Akademie, Hofmannstr. 7b, 1.OG, 81379 München
Seminarräume (mehr)

Sollten Sie den Kurs nicht wahrnehmen können, so können Sie das jederzeit auf einen neuen Termin ausweichen. Wir bieten ganzjährig Kurse an.

ONLINE BUCHEN
Selbstverteidigung für Fraue 01
Selbstverteidigung für Frauen 02

Zivile Sicherheit - Crash-Kurs für Frauen

Die Fähigkeit, das Wort Nein auszusprechen, ist der erste Schritt zur Freiheit. (Nicolas Chamfort 1741 - 1794)

Kurstermine

Datum Tag Kurs Uhrzeit Freie Plätze
17.12.22 Sa. Crash-Kurs 14:00-17:00 ++ 14 ++
12.11.22 Sa. Crash-Kurs 14:00-17:00 ++ 10 ++
03.11.22 Do. Crash-Kurs 18:00-21:00 ++ 12 ++
29.10.22 Sa. Crash-Kurs 14:00-17:00 ++ 14 ++
22.10.22 Sa. Crash-Kurs 14:00-17:00 ausgebucht
22.09.22 Do. Crash-Kurs 18:00-21:00 ausgebucht
17.09.22 Sa. Crash-Kurs 10:00-13:00 ausgebucht
03.09.22 Sa. Crash-Kurs 10:00-13:00 ausgebucht
23.07.22 Sa. Crash-Kurs 10:00-13:00 ausgebucht
02.07.22 Sa. Crash-Kurs 10:00-13:00 ausgebucht
14.05.22 Sa. Crash-Kurs 14:00-17:00 ausgebucht
30.04.22 Sa. Crash-Kurs 14:00-17:00 ausgebucht
09.04.22 Sa. Crash-Kurs 14:00-17:00 ausgebucht
02.04.22 Sa. Crash-Kurs 14:00-17:00 ausgebucht
19.03.22 Sa. Crash-Kurs 14:00-17:00 ausgebucht
12.02.22 So. Crash-Kurs 14:00-17:00 ausgebucht
29.01.22 Sa. Crash-Kurs 14:00-17:00 ausgebucht
23.01.22 So. Crash-Kurs 14:00-17:00 ausgebucht
17.10.21 So. Crash-Kurs 14:00-17:00 ausgebucht
08.08.21 So. Crash-Kurs 10:00-13:00 ausgebucht

Bewertungen

Was schreibt die Presse über diesen Crash-Kurs?

PULS Reportage | Bayerischer Rundfunk

Selbstverteidigung für Frauen _BR

München im Juni 2022:

Die Redaktion der PULS Reportage hat einen 24 Minuten-Beitrag über unsere Frauenselbstverteidigung in München gedreht. Der Dreh soll zeigen, was bei einem seriösen Selbstverteidigungskurs alles passiert und ob die Inhalte auch Wirkung zeigen. Hier geht´s zur Reportage (mehr)

Pro7-Taff-Redaktion 

Selbstverteidigung für Frauen

München im Oktober 2021:

Was bringen die Selbstverteidigungs-Clips auf TikTok? Jasmin und Seven von der Pro7-Taff-Online-Redaktion fragten bei uns in München nach. Den Beitrag mit vielen Tipps und Erklärungen mit Dr. Oliver König uns Andreas Ertl könnt Ihr hier hier anschauen (mehr)

Hier noch eine Anmerkung an die Kampfsportler und SV-Experten:

Natürlich lernt man nicht körperliche Selbstverteidigung in 3 Stunden. Dies erfordert viele Jahre regelmäßiges Training. Der Fokus des Kurses lieg darin, die Anfänge von bedrohlichen Situationen und sexueller Gewalt viel früher zu erkennen und körperliche Auseinandersetzung im Vorfeld zu vermeiden.

Die intelligente Selbstverteidigung – Videoserie mit Dr. Oliver König

Nachfolgend haben wir eine Auswahl von Clips zusammengestellt