Sicherheitstraining für Frauen

Training von Selbstbehauptung und Selbstsicherheit

Im Leben jeder Frau gibt es Situationen, die Unbehagen oder sogar Bedrohung hervorrufen können. Momente, in denen es schwierig ist, klare Grenzen zu ziehen und sich sicher zu fühlen. Dies betrifft besonders eskalierenden Zwischenfälle im privaten, öffentlichen und auch im beruflichen Umfeld.

Genau hier setzen wir an. Unser Seminar für Frauen bietet Ihnen die Möglichkeit, sich in solchen Momenten stark und selbstbewusst zu fühlen. Wir möchten Ihnen helfen, sich mit wirkungsvollen Strategien auseinanderzusetzen, um Aggressionen zu bewältigen und auch direkte Konfrontationen mit provozierenden Gegnern zu meistern.

Unsere Herangehensweise basiert auf punktgenauem Reaktionstraining und einfachen, aber äußerst effektiven Methoden. Wir möchten Ihnen Werkzeuge an die Hand geben, um sich sicher zu fühlen und in der Lage zu sein, souverän zu handeln, wenn die Situation dies erfordert.

Wir zeigen einfache Strategien, die speziell auf die Bedürfnisse von Frauen zugeschnitten sind. Unsere Methoden sind leicht erlernbar und können situationsabhängig angewendet werden – Werkzeuge für Ihre persönliche Sicherheit. Unser Kurs für Frauen“ soll Ihnen dabei helfen, sich stark, selbstbewusst und geschützt zu fühlen, egal wo Sie sich befinden.

Kursinhalt

  • Entstehung und Ursachen von Konflikten/Gewalt (Warnsignale, Motive, Konfliktspirale)
  • Aufbau einer Grundhaltung von Selbstbewusstsein, Selbstachtung (positives Mindset)
  • Erlernen von situativ-funktionalen Handlungs- bzw. Reaktionsmöglichkeit gemäß dem „Täter-testen“ Modell
  • Bei Anmache, Catcalling und Anpöbelei richtig reagieren
  • Training von Mimik, Gestik und Körpersprache
  • Grenzüberschreitungen erkennen, Grenzen setzen
  • Veränderung des Selbstbildes von schwach zu stark
  • Umgang mit schwierigen oder aggressiven Personen
  • Demonstration der eigenen physischen Stärke
  • Sicher unterwegs mit U-Bahn, Tram, Bus
Kontakt

Sicherheitstraining für Frauen

Nein zu sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz!

Inhouse-Seminar

Konditionen:

  • 4 Stunden 1.180 €* (Halbtagesseminar)
  • 6 Stunden 1.380 €* (Tagesseminar)
  • 8 bis 16 Teilnehmerinnen

Diese Konditionen gelten für das Stadtgebiet München. *Umsatzsteuerfreie Leistung gemäß § 4 Nr. 21b UStG

Seminar an unserer Akademie

Konditionen:

  • 4 Stunden 980 €*
  • 6 Stunden 1.180 €*
  • 8 bis 18 Teilnehmerinnen

Dieses Angebot gilt für Kurszeiten zwischen 8:30 bis 15:30 Uhr. *Umsatzsteuerfreie Leistung gemäß § 4 Nr. 21b UStG

Sicherheitstraining für Frauen

Verhalten bei bedrohlichen Situationen - Sicher unterwegs mit U-Bahn, Bus und vieles mehr ...

Seminarziele

In diesem Seminar werden einfache Grundlagen der Deeskalation von Konflikten im beruflichen Umfeld vermittelt. Ziel ist die Vermittlung eines gesunden Selbstvertrauens und Selbstbewusstseins, um zukünftig schwierige Situationen mit einem positiven inneren Antrieb sowie mit Durchsetzungsvermögen und einer souveränen Einstellung zu begegnen. 

Je nach Bedarf werden die Inhalte flexibel für unterschiedliche Altersgruppen und betrieblichen Anforderungen angepasst.

Methoden

  • Kurze Theorie-Einheiten
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch
  • Rollenspiele/ Gruppen- und Bewegungsübungen


Medien und Material

  • Einsatz von Videomaterial mit unterschiedlichen Gefahrensituationen
  • Einsatz von Schlagpolster und Ganzkörper-Dummy (optional)

Kleidung
Zu dem Seminar wäre bequeme Kleidung optimal.  Trainings- oder Sportkleidung ist nicht erforderlich.

Seminarleiter
Andreas Ertl (mehr)

Sicherheitstraining für Frauen
Selbstverteidigung Frauen_ IZS München Crash-Kurs
error: Inhalt ist geschuetzt